Aktuelles

Absolutes Feuer- und Feuerwerksverbot

Erstellt am

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner

Die Polizei Kanton Solothurn hat gemeinsam mit anderen kantonalen Behörden für den ganzen Kanton Solothurn ein absolutes Feuerverbot ausgesprochen.

Im Kanton Solothurn gilt im Wald und in Waldesnähe ein absolutes Verbot, Feuer zu entfachen und Grillstellen zu benutzen.

Verboten ist auch das Entfachen von Höhen- und 1. August-Feuern sowie das Anzünden von Himmelslaternen im Wald und in Waldesnähe.

Die Verbote gelten ab sofort und bis auf amtlichen Widerruf. Bei Widerhandlungen ist mit strafrechtlichen Sanktionen zu rechnen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gemeindeverwaltung Fehren

Zurück