Aktuelles

Kanton Solothurn: Regierungsrat schliesst Einkaufsläden - Impfstart 4. Januar 2021

Erstellt am

Angesichts der weiterhin bedrohlichen Situation hat der Regierungsrat die Covid-19-Schutzmassnahmen weiter verschärft. Einkaufsläden und Märkte werden ab 27. Dezember 2020 geschlossen - Skigebiete erhalten zurzeit keine Bewilligung. Der Kanton Solothurn startet am 4. Januar 2021 mit den Covid-19-Impfungen.

Lesen Sie untenstehend die gesamte Medienmitteilung vom 22. Dezember 2020.

Zurück