Herzlich willkommen

Wir begrüssen Sie auf unserer Homepage recht herzlich. Wir hoffen, Sie finden alle nützlichen Informationen über die Gemeinde Fehren.

Aktuelles

Ferienpass 2020

Erstellt am

Aktuelle Informationen unter: www.ferienpass.ch

Weiterlesen …

Newsletter JuBLa zum Thema Lager

Erstellt am

Die 1. Auflage des Newsletter Lager 2020 der JuBla chrüz und quer.

Weiterlesen …

Ab 04.05.2020 - Absolutes Feuerverbot aufgehoben

Erstellt am

Absolutes Feuerverbots im Wald, an Waldrändern sowie an Fluss- und Seeufern aufgehoben
Aufgrund der flächendeckenden Niederschläge der letzten Tage wurde die Waldbrandgefahr im Kanton Solothurn zurückgestuft. Die zuständigen Behörden haben deshalb beschlossen, das seit dem 15. April 2020 gültige absolute Feuerverbot im Wald, an Waldrändern sowie an Fluss- und Seeufern im Kanton Solothurn ab sofort aufzuheben.

Quelle: Auszug aus der Medienmitteilung der Polizei Kanton Solothurn vom 04.05.2020 (komplette Mitteilung siehe Anhang)

Weiterlesen …

Normale Schalteröffnungszeiten ab 1. Mai 2020

Erstellt am

Der Schalter der Verwaltung ist ab 1. Mai 2020 wieder normal geöffnet. 

Die Öffnungszeiten sind: 

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag09.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag17.00 - 19.00 Uhr

Weiterlesen …

Veranstaltungsverbot 1. Mai inkl. Maibaum

Erstellt am

Der Sonderstab Corona Kanton Solothurn weist mit Nachdruck darauf hin, dass trotz erster Lockerungen, die der Bundesrat per 27. April 2020 festgelegt hat, das Versammlungs- und Veranstaltungsverbot nach wie vor besteht.

Es gilt weiterhin: Gruppen von mehr als 5 Personen sind nicht erlaubt. Der Abstand von 2 Metern muss zwingend eingehalten werden.

Das heisst, dass sowohl Veranstaltungen zum 1. Mai, wie auch das Stellen des Maibaums durch den Jahrgang 2001, dieses Jahr leider untersagt sind!

Besten Dank für die Kenntnisnahme.

Feuerwehr Ibach: Aktuell Stationierung in Zullwil

Erstellt am

Wegen Umbauarbeiten am Feuerwehr Magazin Meltingen ist die Feuerwehr Ibach bis Mitte Juli im Feuerwehr Magazin Zullwil stationiert.

Zweckverband Feuerwehr Ibach

Fotos Adventsfenster 2019 online

Erstellt am

NEU sind Fotos der Adventsfenster 2019 online -- direkt zum Album

News zum Coronavirus

Lockerung der Massnahmen - Stand 27.05.2020

Erstellt am

Der Bundesrat hat im März Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus erlassen. Die Bevölkerung hat sich gut an die Vorgaben und Empfehlungen gehalten. Dadurch blieb in den Spitälern die befürchtete Überlastung der Intensivstationen aus. Aktuell nimmt die Zahl der positiv getesteten Personen weiterhin ab. Deshalb lockert der Bundesrat die Massnahmen nun weiter.

Weiterlesen …

2. Elternbrief Start Präsenzunterricht 11. Mai 2020

Erstellt am

Die Schulleitung der Schulen Gilgenberg informiert über den Start des Präsenzunterrichts ab 11. Mai 2020 in einem 2. Elternbrief.

Weiterlesen …

1. Elternbrief Start Präsenzunterricht 11. Mai 2020

Erstellt am

Die Schulleitung der Schulen Gilgenberg informiert über den Start des Präsenzunterrichts ab 11. Mai 2020 in einem 1. Elternbrief.

Weiterlesen …

Informationen der Gemeinde vom 04.05.2020

Erstellt am

Das Pandemie-Team der Gemeinde Fehren informiert im Schreiben vom 4. Mai 2020 über folgende Bereiche:
- Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung
- Schulen und Kindergarten
- Absage Banntag
- Durchführung 1. August-Feier, Gemeindeversammlung / Nutzung Gemeindesaal
- Nachbarschaftshilfe Fehren
- Gratulationsbesuche

Weiterlesen …

Aktualisierte Verhaltensregeln vom Bund

Erstellt am

Verhaltens- und Hygieneregeln

Das Bundesamt für Gesundheit empfiehlt einfache Massnahmen gegen die Ausbreitung des neuen Coronavirus.

Weiterlesen …

Lockerung der Massnahmen - Stand 29.04.2020

Erstellt am

Der Bundesrat hat im März Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus erlassen. Die Bevölkerung hat sich gut an die Vorgaben und Empfehlungen gehalten. Dadurch blieb in den Spitälern die befürchtete Überlastung der Intensivstationen aus. Aktuell nimmt die Zahl der positiv getesteten Personen ab. Deshalb lockert der Bundesrat die Massnahmen nun weiter.

Weiterlesen …

"Zäme uf Distanz" - Kanton Solothurn lanciert eigene Kampagne

Erstellt am

Distanz halten ist und bleibt, zusammen mit der Händehygiene, eine zentrale Massnahme im Kampf gegen Corona. Der Kanton Solothurn fordert die Bevölkerung mit einer neuen Kampagne auf, im Kampf gegen das Virus nicht nachzulassen und weiterhin achtsam zu sein.

Am 24. April 2020 informiert er über folgende Themen:
- Veranstaltungs- und Versammlungsverbot gilt weiter
- Schutzkonzepte und Kontrollen
- Matura- und FMS-Prüfungen vorläufig sistiert
- Beurteilung in der Volksschule

Weiterlesen …